Tanklager Füllstandsmessung: Drahtlose Messdatenübertragragung von Tankanlagen

Um Füllstände eines oder mehrerer Tank drahtlos übertragen zu können bietet Secu-Tech das SECUData LEVEL sowohl für den Ex- als auch für den Nicht-Exbereich an.

SECU-Data-LEVEL nutzt neueste Technologie für die Übermittlung von Messdaten im 433 MHz Band. Die ermittelten Messdaten der Messsonden mit 4-20mA Ausgängen können von verschiedenen Standorten weg die Füllstände kabellos zu einem PC übertragen. Der Secu-Data-Manager visualisiert die Füllstandsdaten. Diese können am PC weiterverarbeitet werden. 

Secu-Data Level Produkte sind zum Einbau im explosionsgeschützten Bereich ( EX Zone 0) zugelassen.

    Pegelmessung mit SECU Tank          Pegelmessung mit SECU Tank

3 Artikel

pro Seite

Liste  Gitter 

  1. Funkdatenübertragung 1421 L

    1420 L Füllstandsmessung mit drahtloser Messdatenübertragung / Sender

    0,00 €
    Inkl. gesetzlicher USt. und Versandkosten

    Lieferzeit: 2 -3 Werktage

    SECU DATA SD 1420 L
    Gerät zur Übertragung von 4-20 mA Signalen mit 12-Bit Auflösung zum zentralen Empfangsgerät SD 1232.
    Mehr erfahren
  2. kabelos messdaten übertragung

    420L Füllstandsmessung im EX Bereich mit drahtloser Messdatenübertragung / Sender

    0,00 €
    Inkl. gesetzlicher USt. und Versandkosten

    Lieferzeit: 2 -3 Werktage

    SECU-DATA SD 420L (Ex Version).
    Es können von verschiedensten Messsonden mit 4-20mA Ausgängen sowie von verschiedenen Standorten aus (bis 100) die Füllstände ermittelt und zu einem PC übertragen werden.

    Mehr erfahren
  3. Funkfernsteuerung Secu Data L SD 1232L Empfangsgerät

    1232 L Füllstandsmessung mit drahtloser Messdatenübertragung / Empfänger

    0,00 €
    Inkl. gesetzlicher USt. und Versandkosten

    Lieferzeit: 2 -3 Werktage

    SECU-DATA SD 1232 L (nicht-Ex Version).
    Zentrales Empfangsgerät zum Anschluss an die RS232 eines Windows-PCs oder an ein Modem.

    Mehr erfahren

3 Artikel

pro Seite

Liste  Gitter 

Informationen zur Funktionalität und Einsatzbereiche

Füllstände können bis zu 1 km Entfernung gesendet werden. Außerhalb der angegebenen Reichweite kann mit Modem zusätzlich weitergesendet werden.
Es können von verschiedensten Messsonden (z.B. hydrostatisch, Radar, geführte Mikrowelle, etc.) mit 4-20mA Ausgängen sowie von verschiedenen Standorten aus die Füllstände / Aggregatszustände zu einem PC übertragen werden.
Das Programm "Secu-Data-Manager" visualisiert die Füllstands- Informationen und erzeugt Daten für eine eventuelle Weiterverarbeitung.

Typische Anwendung: 
Zwischen Messstelle und Messanzeige bestehen räumliche Hindernisse die durch den Einsatz der Secu-Data drahtlosen Messdatenübertragung ausgeschaltet werden. Ein aufwändiges Ausrollen und Montieren von Kabeln wird somit nicht notwendig. Der temporäre Einsatz der Geräte ist ein weiterer Vorteil. 
Über das als Download verfügbare Tank-Manager Programm kann die man die Einstellung der einzelnen Messstellen so konfigurieren und auf den jeweiligen Einsatz eingerichtet werden.